09. Nov 2017

komplexe inhalte einfach erklärt

Unser Kunde, die FIBRO LÄPPLE TECHNOLOY GMBH hat einen neuen Achs- und Portalbaukasten entwickelt und präsentierte auf der Motek 2017 den ersten Linearportalroboter, der aus dem neuen Baukasten zusammengestellt wurde.

 

Das Animationsvideo erklärt einfach und zugleich detailliert, mit welchen Features sich der LGR-3 vom Wettbewerb absetzt.

FIBRO-FLT-Messestand-MOTEK-2017.jpg

Die Messebesucher der Motek 2017 haben sich bereits live überzeugt.

fortsetzung folgt …

Auf der Basis des neuen Achs- und Portalbaukastens wird die FLT ab 2018 schrittweise neue Linearportalroboter, Auslegerportalroboter und Flächenportalroboter einführen, die ebenso wie der LGR-3 mit hohen Dynamikwerten, einer durchdachten Konstruktion und überraschenden Details überzeugen.

noch mehr spannende themen

03.07.2018

hard breaker – eine recruitingkampagne zum erleben

Von Virtual Reality bis zum Firmen-Bike. Ein Recruitingkonzept außerhalb der Reihe.

Recruiting Auszubildende …
14.05.2018

läpple mit neuem konzept

Wie die LÄPPLE Gruppe die Welt erfolgreicher macht.

Kommunikationskonzept …
12.04.2018

jeden monat neu

Oder, wie man seine Mitarbeiter dazu kriegt, sich mit den Unternehmenswerten zu beschäftigen.

LÄPPLE Wertekalender …
02.10.2017

amann group

Nähfäden und Stickgarne aus Bönnigheim. "Intelligent threads" ...

Corporate Design …